bastelnWir gestalten die Konzeptionsentwicklung als offenen Prozess, an dem sich die Kinder, Eltern, Träger und weitere Kooperationspartner beteiligen. Aus diesem Grund haben wir uns für die Veröffentlichung unserer “unfertigen” Konzeption (wir glauben, dass eine Konzeption niemals fertig sein kann, sondern stets überprüft und parallel zur Entwicklung der pädagogischen Arbeit umgeschrieben werden muss) entschieden. Immer, wenn wir Teile der Konzeption ausgearbeitet haben, werden wir hier darauf hinweisen.

 

Der jeweils aktuelle Konzeptionsentwurf steht als PDF-Download zur Verfügung.

Wichtige Kurzinfo für Eltern.